ERGO Eco-Kidspolice Chance

Zukunft schenken: Startkapital für Kinder, Enkel & Patenkinder

ERGO Eco-Kidspolice Chance

Immer mehr Menschen möchten etwas Nachhaltigeres schenken als teures Spielzeug. Mit der ERGO Eco-Kidspolice Chance schaffen Sie für ein Kind eine solide finanzielle Grundlage, die es später selbst ausbauen kann. So profitiert es ein Leben lang davon.

Die Vorteile der ERGO Eco-Kidspolice Chance

 

  • Lebenslanger Vermögensaufbau für Kinder, Enkel und Patenkinder
  • flexibilität bei der Beitragszahlung – bereits ab 25 € monatlich
  • Hoher Wertzuwachs durch lange Laufzeit – für jeden Anlass das passende Geschenk
  • Vielseitige Auszahlungsmöglichkeiten, z. B. für Führerschein, Ausbildung, Wohnung

Die ERGO Eco-Kidspolice Chance

Finanzielles Polster für die Ausbildung

Ab 25 € monatlich oder 2.500 € Einmalbetrag. Zuzahlungen sind bereits ab 100 € möglich, z. B. zum Geburtstag und zu Weihnachten. Eine Kapitalentnahme ist schon ab 500 € möglich – abhängig vom Guthaben. Sie gibt ihrem Kind großen finanziellen Freiraum, z. B. für das Studium oder ein Auslandssemester. Versicherungsnehmer sind Sie als Eltern- oder Großeltern des Kindes oder eine andere Person. Bei Volljährigkeit oder Berufsstart kann das Kind den Vertrag übernehmen und weiterführen.

ERGO Eco-Kidspolice Chance – für mehr Nachhaltigkeit

Renditestarkes Sparen, kombiniert mit echter Nachhaltigkeit und zeitgemäßer Flexibilität für das Leben des Kindes: Das bietet die Eco-Kidspolice Chance der ERGO Life S.A. Luxemburg. Damit können bis zu 10 Nachhaltigkeitsfonds gleichzeitig bespart werden. Und ERGO spendet für jeden Vertrag an OroVerde – Die Tropenwaldstiftung.

Für wen ist die ERGO Eco-Kidspolice Chance besonders wichtig?

Für werdende Eltern wie Nicole, 37, und Tini, 29

Toni und Nicole möchten von Anfang an für ihren Sohn eine nachhaltige Basis schaffen. Mit der ERGO Eco-Kidspolice Chance sparen sie einen Teil des Kindergeldes an. So können sie ihm bei besonderen Ereignissen auch größere Wünsche erfüllen. Später kann er die Police übernehmen. Damit hat er schon als Berufsanfänger einen Vorsprung fürs ganze Leben.

Für Großeltern wie Birgit und Dieter, 65

Das Geld aus der Lebensversicherung soll den Enkeln zugutekommen: Birgit und Dieter schließen 2 Kidspolicen ab mit je 16.000 € Einmalbeitrag. So können sie Amelie und Felix das ganze Leben lang begleiten – auch dann noch, wenn sie nicht mehr da sind. Und zu Weihnachten und den Geburtstagen zahlen sie einfach etwas zu, statt lang nach Geschenken zu suchen.

Für Verantwortungsbewusste wie Karsten, 41

Auch wenn er nicht der Vater ist: Karsten möchte Spuren im Leben der Tochter seiner Partnerin hinterlassen. Mit einer Kidspolice hat er das ideale Geschenk zur Einschulung der kleinen Ella. Denn sie bringt finanzielle Freiheit für die Zukunft – egal, was die bringt: den Führerschein, ein Auslandssemester oder den Umzug in die erste eigene Wohnung.

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Was ist Kindervorsorge? Wie kann ich meine Kinder finanziell absichern?

Kindervorsorge bedeutet, frühzeitig finanzielle Sicherheit für Kinder zu schaffen. Egal, ob es um ein eigenes Kind, einen Enkel oder ein Patenkind geht.

Kindervorsorge kann zum einen durch das Ansparen von Kapital geschehen. Dazu eignet sich z. B. eine Rentenversicherung für Kinder wie die ERGO Eco-Kidspolice Chance. Mit so einer Kinderpolice stellen Sie die Weichen für die Altersvorsorge des Kindes. Gleichzeitig ermöglichen Sie ihm durch flexible Kapitalentnahme schon vor dem Rentenbeginn Auszahlungen bei besonderen Gelegenheiten. So kann es sich z. B. den Führerschein oder den Umzug in die erste eigene Wohnung leisten. Alternativ kann die ERGO Eco-Kidspolice Chance auch als eine Art Ausbildungsversicherung genutzt werden.

Was ist eine Ausbildungsversicherung? Und was ist eine Kinderpolice?

Mit einer Ausbildungsversicherung sparen Sie langfristig Geld für die Ausbildung Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkinds. Damit kann es später eine Lehre oder ein Studium finanzieren. Und zwar auch, wenn Sie nicht mehr da sind.

Eine Kinderpolice ist als Rentenversicherung für Kinder noch langfristiger ausgerichtet: Damit sichern Sie Kinder lebenslang finanziell ab und legen den Grundstein für die spätere Rente. Und das ist sehr sinnvoll. Denn durch die demografische Entwicklung wird es für junge Leute immer schwieriger, eine eigene Altersvorsorge aufzubauen.

Bei ERGO kann die Kinderpolice flexibel gestaltet werden. So lässt sich die ERGO Eco-Kidspolice Chance auch als eine Art Ausbildungsversicherung zur Finanzierung von Lehre oder Studium nutzen. Denn Auszahlungen ab 500 € sind jederzeit möglich. Und das bis zu 2 Mal im Jahr. Mit dem Geld kann das Kind z. B. Teile der Ausbildung finanzieren.

Wie funktioniert eine Ausbildungsversicherung?

So funktionieren Einzahlungen in die Kinderpolice

Entscheiden Sie, ob Sie die Ausbildungsversicherung mit regelmäßigen Beiträgen starten möchten oder mit einer einmaligen Einzahlung. Bei der Beitragszahlung sind Sie maximal flexibel, denn bei der ERGO Eco-Kidspolice Chance ist vieles möglich:

  • Bereits ab 25 € monatlich
  • Einmalbeitrag (mindestens 2.500 €)
  • Anpassungen in der Höhe
  • Zahlungspausen
  • Abgekürzte Beitragszahlungsdauer
  • Zuzahlungen während der Laufzeit bereits ab 100 € – einfach per Überweisung, z. B. am Geburtstag des Kindes

 

So funktionieren Auszahlungen aus der Kinderpolice

Als Rentenversicherung für Kinder bietet die Kinderpolice von ERGO durch ihre lange Laufzeit hohe Renditechancen. Und dank Zinseszinseffekt kann ein ansehnliches Kapital zusammenkommen. Während der Laufzeit kann aus dem vorhandenen Guthaben flexibel ausgezahlt werden: Ist ausreichend Geld angespart, können bis zu 2 Mal jährlich Beträge ab 500 € entnommen werden. Etwa, um den Führerschein zu finanzieren, einen Auslandsaufenthalt oder eine Hochzeit. Außerdem kann die ERGO Eco-Kidspolice Chance auch als eine Art Ausbildungsversicherung genutzt werden.

Ist das Kind volljährig und möchte die ERGO Kidspolice selbst weiterführen, kann der Vertrag einfach übertragen werden. Der junge Erwachsene ist dann der neue Versicherungsnehmer.

Dieser kann schließlich wählen, wie im Rentenalter das Guthaben aus der Rentenversicherung für Kinder ausgezahlt werden soll. Mögliche Varianten sind:

  • Einmaliger Kapitalbetrag
  • Lebenslange Rente
  • Kombination aus beidem

Ist eine Ausbildungsversicherung sinnvoll?

Die Antwort auf diese Frage lautet eindeutig: Ja, eine Ausbildungsversicherung ist auf jeden Fall sinnvoll. Denn eine Ausbildung ist teuer. Wählt Ihr Kind später einen Masterstudiengang mit 5 Jahren Dauer, müssen Sie dafür rund 50.000 € einplanen – Stand heute. In einigen Jahren dürften die Kosten deutlich höher liegen. Erst recht, wenn noch ein Auslandssemester dazukommt.

Tipp: Schenken Sie keine übliche Ausbildungsversicherung, die nur zu einem festen Zeitpunkt ausgezahlt wird, sondern die flexiblen ERGO Kidspolicen. Damit machen Sie ein sinnvolles Geschenk, von dem das Kind ein ganzes Leben lang profitiert: Es kann immer wieder flexibel Kapital entnehmen, um seine Ausbildung zu finanzieren, seine Hochzeit, eine Immobilie usw. Aber auch Jahrzehnte später seinen Ruhestand. Denn die ERGO Kidspolicen sind als flexible Rentenversicherungen für Kinder konzipiert. Damit sichern Sie dem Kind schon jetzt niedrige Sparbeiträge für seine spätere Rente. Und das ist mehr als sinnvoll.

Wann soll ich eine Ausbildungsversicherung abschließen?

Möglichst früh. Denn je früher Sie mit dem Sparen beginnen, desto höher ist das spätere Kapital und die monatliche private Rente. Der Grund ist der Zinseszinseffekt.

Am besten schließen Sie die Ausbildungsversicherung gleich zur Geburt ab. Und schenken zusätzliche Einzahlungen zu besonderen Gelegenheiten, z. B.:

  • An Geburtstagen
  • Zu Weihnachten
  • Zur Einschulung
  • Zum Abitur
  • Zur Volljährigkeit

Wann wird die Kinderpolice ausgezahlt?

Als Rentenversicherung für Kinder ist die ERGO Eco-Kidspolice Chance so gestaltet, dass sie zum Rentenbeginn ausgezahlt wird. Entweder als Einmalbeitrag oder als monatliche Zahlungen.

Gut zu wissen: Schon vor der Rente sind Kapitalentnahmen möglich. Etwa, wenn die ERGO Eco-Kidspolice Chance auch als Ausbildungsversicherung genutzt wird. Bis zu 2 Mal jährlich können 500 € oder mehr ausgezahlt werden – natürlich zur freien Verfügung und gebührenfrei.