ERGO Eco-Rente Chance

Flexible Altersvorsorge mit gutem Gewissen.

ERGO Eco-Rente Chance

Nachhaltig, flexibel, renditestark: Entdecken Sie die ERGO Eco-Rente Chance. Die neue Altersvorsorge, die gut für Sie und für die Umwelt ist.

Die Vorteile der ERGO Eco-Rente Chance

  • Flexible Vorsorge für alle Lebenslagen
  • Nachhaltige Fondsanlage durch rundum nachhaltigen Versicherungspartner
  • Mit jedem Vertrag eine Spende an OroVerde – Die Tropenwaldstiftung

Die Qualität von Nachhaltigkeitsfonds ist sehr unterschiedlich. Doch bei der Eco-Rente Chance bekommen Sie nur das Beste: die Fondsauswahl von ERGO plus ein modernes Rentenkonzept. So vereinen Sie renditestarke Altersvorsorge mit Nachhaltigkeit und maximaler Flexibilität.

Die Leistungen der ERGO Eco-Rente Chance

Flexible Beitragszahlung

Sie können monatliche Beiträge ab 25 € einzahlen – oder einen Einmalbeitrag ab 2.500 €. Auch eine Starteroption und Sonderzahlungen sind möglich. Und: In der Ansparphase können Sie Ihre Beiträge an Ihre Lebenssituation anpassen, d. h. erhöhen, senken oder sogar aussetzen.

Flexible Auszahlung

Für maximale Flexibilität wählen Sie zwischen einer monatlichen, lebenslangen Rente oder einer einmaligen Kapitalauszahlung. Auch eine Kombination ist möglich. Oder Sie lassen Ihre Fondsanteile auf ein Privatdepot übertragen. Bei der Auszahlung profitieren Sie zusätzlich von Steuervorteilen.

Nachhaltige Investmentfonds

Sie können bis zu 10 Nachhaltigkeitsfonds gleichzeitig besparen – und bis zu 12 Mal im Jahr kostenfrei wechseln. Alle wählbaren Fonds finden Sie unter www.ergo.de/fsc.

Mehr als grün: Nachhaltig

Bei ERGO Life investieren Sie sicher und mit gutem Gewissen. Denn Nachhaltigkeit ist kein kurzfristiger Trend, sondern seit Jahren fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Regenwald schützen

Für jeden abgeschlossenen Vertrag spendet ERGO an OroVerde – eine Organisation, die sich seit über 30 Jahren für den Schutz des tropischen Regenwalds einsetzt.

Optional

Todesfallschutz

Während der Ansparphase können Sie Ihre Hinterbliebenen mit einer Todesfallleistung bis 50.000 € absichern. Ohne Gesundheitsfragen und mit einer Wartezeit von 3 Jahren.

Flexibler Rentenbeginn

Nach der Ansparphase können Sie Ihre Rentenzahlung jederzeit beginnen. Und sie sogar um bis zu 5 Jahre vorverlegen – wie es zu Ihrer Lebensplanung passt.

Rebalancing

Durch unterschiedliche Wertentwicklung der Fonds ändert sich die Anlagestruktur. Diese kann zum Versicherungsstichtag wiederhergestellt werden.

Alle Leistungen auf einen Blick

Eintrittsalter der versicherten Person

 
  • Ab 0 Jahren
  • Bei laufendem Beitrag: max. 79 Jahre
  • Bei Einmalbeitrag: max. 82 Jahre
 

Mindestaufschubzeit

 
  • Bei laufendem Beitrag: 5 Jahre
  • Bei Einmalbeitrag: 2 Jahre
 

Rentenbeginnalter

Max. 85. Lebensjahr

Dauer und Beginn der Verfügungsphase

Info:
Die Verfügungsphase bietet Ihnen Flexibilität: Sie können monatlich über den Beginn Ihrer Rentenzahlung entscheiden. Bei Vertragsschluss geben Sie den Beginn der Verfügungsphase vor (vereinbarter Rentenbeginn). Sie endet mit Beginn der Altersrente, spätestens mit Erreichen des max. Rentenbeginnalters.

Die Beitragszahlung endet zu Beginn der Verfügungsphase. Auf Antrag ist eine Beitragszahlung während der Verfügungsphase möglich.

 
  • Max. 10 Jahre bzw. bis zum Höchstalter bei Rentenbeginn
  • Max. Alter bei Beginn der Verfügungsphase: 84 Jahre
 

Flexible Altersgrenze: vorzeitiger Abruf der Rente möglich

Frühestmöglicher Rentenbeginn: 5 Jahre vor dem Beginn der Verfügungsphase

Beitragszahlung

Sie können die Beiträge beliebig erhöhen oder senken und die Zahlungen für bis zu 36 Monate aussetzen.

Mindestbeitrag

 
  • 25 € monatlich
  • Einmalbeitrag: 2.500 €
 

Zuzahlungen

 
  • Ab Beginn bis zu 2 Mal im Jahr möglich
  • Mind. 500 €
  • Max. 20.000 € pro Jahr
 

Mindestrente

25 € monatlich

Auszahlung

 
  • Schon vor Rentenbeginn können Sie sich Ihre Rente auszahlen lassen – teilweise oder komplett (mind. 500 € und max. 50 % des zum Zeitpunkt der Entnahme vorhandenen Fondsguthabens; verbleibendes Restguthaben mind. 2.500 €).
  • Auch nach Rentenbeginn können Sie während der Rentengarantiezeit noch Kapital entnehmen (mind. 500 €; verbleibende Mindestrente 300 € jährlich).
 
  • Pro Jahr sind 2 Entnahmen möglich.
  • Auf Wunsch ist eine Kapitalentnahme auch in Form einer Übertragung von Fondsanteilen auf ein eigenes Depot möglich.
 

Todesfallschutz in der Ansparphase zur  Absicherung Ihrer Hinterbliebenen

Info:
 

  • Ohne Gesundheitsfragen
  • Bei Unfalltod keine Wartezeit – ansonsten 3 Jahre
 

Bis 50.000€

Flexible Rentengarantiezeit

Info:
Falls Sie frühzeitig sterben, wird Ihre Rente nach Ihrem Tod für die Dauer der Rentengarantiezeit an Ihre Hinterbliebenen weitergezahlt.

Änderung der Dauer bis zum Rentenbeginn möglich

Rentenberechnung

 
  • ERGO Life berechnet die Rente mit der Lebenserwartung, die bei Vertragsbeginn kalkuliert wurde.
  • Für Ihre Rentenberechnung wird der Zinssatz zugrunde gelegt, der bei Rentenbeginn gilt.
  • Die Rente wird mit dem bei Rentenbeginn tatsächlich vorhandenen Fondsguthaben berechnet.
 

Optional

Automatische Anpassung

Info:
Kann auch nachträglich noch eingeschlossen werden

Jährliche Beitragserhöhung mind. 2 %, max. 10 %

Starteroption z. B. für Berufseinsteiger

In den ersten 5 Jahren der Vertragslaufzeit verdoppelt sich die gewählte automatische Anpassung – unabhängig vom Alter.

 

Für wen ist die Eco-Rente Chance besonders wichtig?

Für Freigeister wie Linnea und Finn

Im Sabbatical will das Paar mit dem Van Europa erkunden und sehen, was die Zukunft bringt: die eigene Yoga-Praxis, Familie, Karriere, Hausboot, Hund – oder alles zusammen? Gut, dass beide die flexible Eco-Rente Chance mit Starterdynamik haben. Denn damit stehen ihnen alle Möglichkeiten offen.

Für Patchwork-Familien wie die von Maxim und Karin

Die Start-up-Gründer wollen mit nachhaltigen Produkten die Welt etwas besser machen. Und mit einer passenden Versicherung vorsorgen. Denn im Leben kommt es immer anders als geplant. Dazu passt die Eco-Rente Chance perfekt. Ihr Plus: Mit dem Todesfallschutz sichern sie zusätzlich den kleinen Ben ab.

Für Menschen wie Heike

Nach dem Studium der Ökotrophologie verwirklichte Heike ihren Traum, den geerbten Bauernhof in ein Bio-Hotel umzuwandeln. Klar, dass für ihre Vorsorge nur eine rundum nachhaltige Rentenversicherung in Betracht kommt wie die Eco-Rente Chance. Damit blickt sie dem Ruhestand schon jetzt guten Gewissens entgegen.

Dieser Klimawandel – da muss man doch was gegen tun…

Überall dieses blöde Plastik – wir sollten nachhaltiger leben…

Klimaschutz und Artenschutz und Krötenschutz…

Für die Rettung des Regenwaldes etwas tun, mit der eigenen Vorsorge…